24. Tag: Schleswig – Glücksburg (62 km)

Die Endmoränen der Ostsee machen sich bemerkbar. Für mich wird das ganze eine Mischung aus Dänemark und England. Die Architektur wie Dänemark, die Hügel wie England. Felder und Weiden umgeben von Buschhecken gegen die Erosion.

Das Internetcafe, das mir Google in Flensburg versprochen hat, damit ich meine Fahrkarte ausdrucken kann, existiert nicht und hat vermutlich auch nie existiert.

In Glücksburg angekommen, baue ich mein Zelt auf und besorge mir die Zutaten für den Abschlusssalat. Auch versuche ich Lesestoff für die Zugfahrt zu bekommen. In ausländischen Zeitschriften Läden, mit deutschen Magazinen findet sich mehr für mich Interessantes als hier.

Beim Campingwart kann ich endlich meine Fahrkarte ausdrucken.