Fahrradnavigation ohne Bildschirm, aber nach Ansage – Locus Pro

Es gibt in Locus Pro zwei Möglichkeiten einer Route zu folgen. Entweder man wählt zwei Punkte und bekommt via Onlinedienst eine Route vorgeschlagen oder man folgt einem Track. Die erste Methode halte ich persönlich für irrelevant, weil man bei vielen Routen ein Zwischenziel einbauen will. Dies ist bei Locus Pro zwar möglich. Aber sobald man […]

Smartphone mit Handschuhen bedienen

An verschiedenen Stellen wird immer wieder moniert, dass man Smartphones nicht mit Handschuhen bedienen kann.dies sei ein besonderes Ärgernis bei der Fahrradnavigation. Da ich durch die jahrelange Nutzung von Windows Mobile die Stifteingabe, insbesondere die Buchstabenerkennung schätzen gelernt habe und ich die Bildschirmtastaturen als umständlich empfinde, habe ich Ersatz für die Stifteingabe bei meinem Defy+gesucht. […]

Fahrradnavigation ohne Bildschirm, aber nach Ansage – Osmand

Persönlich war ich zwar sehr zufrieden mit meinen Navigationsmöglichkeiten unter dem OziExplorer, aber es wurde allmählich ärgerlich, Software für WM 6.5  zu finden. Ich überlegte mir eine längere Zeit, ob ich mir den Montana von Garmin besorgen sollte. Denn auch dieser hat eine Sprachausgabe. Leider nur über Kopfhörer und ich hatte ja mit der Sprachausgabe […]